FAQ04

Welche Unterkonstruktion wird für ein EUROMAC2 DACH benötigt

Da die EUROMAC2 Dachelemente durch eingeschäumte Stahlprofile selbststragend sind, werden lediglich Pfetten benötigt. Je nach Dachneiguung und Schneelast im Abstand von bis zu 3.80m. Näheres finden Sie in der folgenden Datei.

FAQ05

Welche Dachformen kann ich mit den

EUROMAC2 DACHdämmelementen realisieren

Von klassischen Dachformen wie Sattel- oder Pultdach

bis hin zu Walmdach und Krüppelwalmdach.

FAQ07

Welche Dacheindeckung kann auf EUROMAC2

DACHdämmelementen montiert werden

Jede Form der Dacheindeckung kann auf EUROMAC2 Dächern verwendet werden.

Vom klassichen Ziegel, Betondachstein, bis hin zu Biberschwanz, Blech, Folie,

begrüntes Flachdach, alles ist möglich.

FAQ08

Kann eine Solar- oder Photovoltaikanlage montiert werden

PV- oder Solaranlagen können prblemlos auf EUROMAC2 Dächern befestigt werden

FAQ11

Welche Spannweiten/Dachneigungen/Schneelasten können mit

EUROMAC2 DACHdämmelementen realisiert werden

Dachlängen bis 16 Meter - Spannweiten abhängig nach Dachneigungen von 0-70° - Schneelasten von 0,75 kN/m² bis 5,50 kN/m²

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PUIU GROUP Inhaber Laurentiu Puiu